Hey, ich bin Sandra

Unternehmerin, Abenteuerin und hoffnungslose Optimistin

 

Ich liebe es ein gutes Buch zu lesen, in Gesellschaft zu sein, lange Gespräche zu führen und dabei einen leckeren Drink oder Kräuter-Tee zu geniessen.

Achtsam durch den Tag zu gehen, den Moment zu geniessen, das ist mir wichtig. Und dies lasse ich in meine Arbeit einfliessen. Ich bin ein sehr positiver Mensch und ich versuche immer die Menschen um mich herum mit meiner positiven Art anzustecken, und meist gelingt mir das auch sehr gut :)

 

«Als gelernte Floristin liebe ich Blumen und Pflanzen»

 

Gerade baue ich meinen eigenen Privat-Urwald in meiner Wohnung auf, und die eine oder andere Pflanze hat sogar einen Namen. Und ja, ich rede auch mit ihnen, Pflanzen können unglaublich gut zuhören ;) und es ist einfach wohnlicher und lebendiger, wenn die Räume begrünt sind.

Aus einer einfachen Reise nach Santorini entwickelte sich eine Liebe und Leidenschaft für diese wunderschöne Insel. Nach ein paar Urlaubs-Reisen, um meine Hochzeitsagentur aufzubauen, und der Zusage für eine Wohnung auf Santorini, kam das eine zum anderen.

«Ich glaube nicht an Zufälle!»

 

Mein Leben in der Schweiz veränderte sich Domino-Effektartig, so, dass eines Tages nur der Umzug nach Santorini der nächste, richtige Schritt für mich war.

 

«Es musste so sein, ich musste auf Santorini ziehen.»

 

Ein neues Kapitel, ein neues Abenteuer begann. Ich habe mir mein Leben und das erste Standbein, die Hochzeitsagentur, aufgebaut und merkte schnell, dass in und auf dieser Insel noch so viel mehr steckt als nur das Reiseziel.

Die Idee, dass ich Retreats auf Santorini organisieren kann, schlich sich bei mir ein und verliess mich nicht mehr. Im Gegenteil. Die Idee wurde immer stärker und wurde zu meinem täglichen Begleiter. Sie war hartnäckig und liess mich nicht mehr los, bis ich die Idee auf Papier brachte und wirklich werden liess. Nun hat die Idee einen Namen; Bespoke Retreats Santorini.